Martin Zürcher

In der Rolle als Jakob von Savoyen
Der gebürtige Berner absolvierte von 2004 bis 2007 die European Film Actor School in Zürich. Von 2009 bis 2010 war Wolfang Beuschel sein Schauspiel-Coach und Anette Herbst seine Sprach-Trainerin. Seit 2012 ist Rudolf Bobber sein Schauspiel-Coach.
1 von 1
Martin Zürcher in der Rolle als Jakob von Savoyen
Martin Zürcher in der Rolle als Jakob von Savoyen.

Martin Zürcher hat in verschiedenen deutschen Serien mitgespielt, unter anderem 2008 bei „Unter Uns“ oder 2010 bei „Das Haus Anubis“ in der Hauptrolle Benny. 2013 wirkte er im Schweizer Fernsehfilm „Stern am Mittagshimmel“ unter der Regie von Barbara Kulscar mit.

2009 spielte er die Hauptrolle im Stück „Ladies Night“ und Marc in „Kunst“, beides unter der Regie von Alex Truffer.

Mit Rudolf Bobber gehört Martin Zürcher, der in der freien Szene tätig ist, zu den Initianten des neu formierten 1x1 theaters. Mit Bodo Krumwiede spielt er das Zweipersonen Stück "Peng! Du bist tot!", welches im Februar 2014 in der Schweiz seine Uraufführung feiert.